Rahmenbedingungen für Hosting (MS Azure)

  • ffheriofheriuf

Rechenzentrum


Netzwerk


Sicherheit


Technik und Support

  • 24/7 Netzwerk Operations Center (NOC) besetzt (Personal vor Ort)

  • 24/7 Netzwerk-Monitoring

  • 24/7 technischer Support, und auf Wunsch Remote Hands

  • redundante Serverkonfigurationen (VPN, Loadbalancing, Firewalls)

  • Troubleticketsystem zur optimierten Bearbeitung Ihrer Anfragen


Systemeigenschaften

  • Der Betrieb des Systems erfolgt als virtuelle Maschine auf einer hochverfügbaren VMWare Infrastruktur (automatischer Neustart bei Ausfall)

  • redundante Infrastruktur

  • Verfügbarkeitsgarantie (Cloud) 99,9%


Netzwerkanbindung


Domainverwaltung

  • inkl. 1 Domain (de/com) und DNS-Service Wartung


Applikationsmanagement

Das Management der FotoWare Applikationen setzt das Vorhandensein eines gültigen FotoWare Software-Maintenance-Agreements voraus. Für den Fall, dass der Kunde kein solches Agreement abgeschlossen hat oder Dieses im Laufe des Hostingvertrages kündigt, kann keine Betreuung der FotoWare Serverkomponenten durch Xenario erfolgen. Davon unberührt ist die Serverbetreuung in Form von Betriebssystempflege Monitoring und Backup.


Backup

  • nächtliche Sicherung auf ein räumlich getrenntes Storagesystem in eigener Brandschutzzone

  • tägliche, inkrementelle Sicherung und wöchentliches Vollbackup

  • Sicherungsstände werden für einen Monat vorgehalten


Wartung

Geplante individuelle Wartungsfenster nach Absprache, in dringenden Fällen auch mit Ankündigung 24 h im Voraus.


Stand März 2019