Lizensierung und Finanzierung


Sie haben die Wahl, auf welcher Basis Sie die FotoWare Produkte nutzen möchten. Je nach Finanzierungsvariante ergeben sich verschiedene Vorteile, was den Investitionsrahmen oder die Laufzeit bzw. Vertragsbindung anbelangt.

Lizenzkauf

Die klassische Form der Softwarenutzung. Beim Kauf der Lizenzen erwerben Sie das Recht die Software zeitlich unbeschränkt einzusetzen. Nach Ablauf der Garantie haben Sie über einen Softwarepflegevertrag (SMA) die Möglichkeit, dauerhaft auf alle Updates, Feature Releases sowie die Upgrades auf neue Softwareversionen zuzugreifen.

Leasing

Beim Leasing entfällt die klassische Erstinvestition. Die Software wird ähnlich wie ein KFZ auf Zeit gemietet (geleast) und kann nach Ablauf der Leasingzeit in Ihren dauerhaften Besitz übergehen. Über die Laufzeit des Vertrages haben Sie somit nur die Belastung einer niedrigen planbaren Leasingrate zu tragen.

Software Subscription

Die Softwaremiete stellt die flexibelste Möglichkeit dar, ein FotoWare System beliebiger Größe zu nutzen. Sie zahlen ganz einfach einen monatlichen Betrag und zwar so lange, wie Sie die Software einsetzen möchten. Eine langfristige Bindung gibt es hierbei nicht. Nach Ablauf von 3 Monaten können Sie die Vereinbarung bei Bedarf jederzeit kurzfristig kündigen. Flexibler geht es nicht. Der Subscriptionspreis beinhaltet auch automatisch die Gebühr für die Softwarepflege. Sie haben also für die Dauer der Laufzeit auch immer Zugriff auf alle Updates, Feature Releases sowie auf die Upgrades auf neue Softwareversionen.