FotoWare hat die FotoStation in der Version 8.0.804 veröffentlicht. Die Software steht auf den FotoWare-Servern im Kundenportal zum Download als Client und auch als Stand-alone bereit.

Wichtigste Neuerung im Erscheinungsbild ist die Rückkehr des hellen Farbschemas. Standardmäßig ist das dunkle Farbschema weiterhin voreingestellt, aber mit ein paar Klicks in der Konfiguration kann jetzt wieder zum hellen Schema gewechselt werden.

Ein wichtige Neuerung gibt es außerdem beim FotoStation Client. Mit der neuen Version können Konfigurationen auf dem Index Manager gespeichert werden. Der lokale FotoStation Logon Ordner ist dann nicht mehr erforderlich. Voraussetzung ist allerdings der Index Manager 64, Build 812.

Falls Sie die neue Version schon installiert haben und Probleme beim Speichern der Konfiguration bemerken, dann lesen Sie bitte diesen Artikel in unserem Blog.